Meine Tipps für dein Tag-Management

Wenn du bereits aktiv dabei bist, E-Mail-Marketing zu nutzen, hast du sicherlich auch schon festgestellt, dass es mit jeder neuen Automation, mit jeder Kampagne, mit jedem neuen Produkt unübersichtlich wird. Entweder häufen sich Listen an (was ich grundsätzlich nicht empfehle) oder die Liste mit Tags wird immer länger und unübersichtlicher. 🤐

Durch die Eintragung trägst du dich auch in meinen Newsletter ein. Dieser erscheint i.d.R. einmal im Monat. Von diesem kannst du dich jederzeit abmelden, indem du auf „abmelden“ am Ende einer E-Mail klickst. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung.

Der Grund ist schnell gefunden: Du hast das Tag-Management vernachlässigt.

Die Folgen: Es sammelt sich ein Berg von, teils unnötigen, Tags an, die Übersichtlichkeit geht verloren und der Frust wächst!  Ich habe schon Kundenaccounts betreut, die weit über 150 Tags hatten, nach der Bereinigung war weniger als die Hälfte noch vorhanden. Bei derselben Anzahl an Automationen und Produkten. 

Oftmals höre ich Aussagen wie: „Das ist über die Jahre so gewachsen“, „Da kümmere ich mich mal drum, wenn es die Zeit zulässt.“ oder „Die Optimierung ist jetzt zu aufwendig, mein neues Produkt soll einfach nur ausgeliefert werden“.

Dabei ist Tag-Management gar nicht schwierig und idealerweise auch nicht mit besonders viel Aufwand verbunden, wenn man einmal klar Schiff gemacht hat.  🚢

Was erwartet dich?

Wissenswertes

Was ist Tag-Management überhaupt? Brauchst du das unbedingt oder kann man es nicht doch weglassen? Ich zeige dir welche Aufgaben die Tags übernehmen und welche konkreten Vorteile du dadurch gewinnst.

5 Tipps

Dich erwarten fünf Best-Practice-Tipps, mit denen du dein Tag-Management sofort effizient verbessern kannst. 

Und das ohne viel Arbeit oder Stunden an Zeit zu investieren. 

Deine Basis zum Erfolg

Diese 5 Tipps sorgen zwar nicht dafür, dass deine E-Mail-Liste wächst – aber sie sorgen dafür, dass sie jederzeit übersichtlich bleibt und entspannt wachsen darf. Eine solide Basis für deinen Erfolg!

Durch die Eintragung trägst du dich auch in meinen Newsletter ein. Dieser erscheint i.d.R. einmal im Monat. Von diesem kannst du dich jederzeit abmelden, indem du auf „abmelden“ am Ende einer E-Mail klickst. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung.

Du hast noch Fragen?

Dann zögere nicht und kontaktiere mich direkt.

Egal ob du Fragen zum Freebie hast oder am liebsten direkt durchstarten möchtest - warte nicht länger und sende mir eine Nachricht mit deinem Anliegen.

Das sagen meine Kunden

Stefan hat mir unkompliziert und schnell weitergeholfen. Vielen Dank!

Ein anonymer Kunde

Die Zusammenarbeit mit Stefan hat sich kaum wie Arbeit angefühlt. Alles lief immer total locker und reibungslos ab. Stefan hat sofort umsetzen können, was ich an Ideen hatte - war aber auch total flexibel, wenn sich noch was geändert hat.

Stefan seine ruhige Art und Humor, sowie Schnelligkeit und Hilfsbereitschaft sind für mich so angenehm, dass ich sehr gerne mit ihm arbeite. Er denkt mit, bringt Ideen und denkt nur in Lösungen, yeahhh!