Genervt vom ActiveCampaign Support?

Genervt vom ActiveCampaign Support?

Sommer, Sonne oder doch ganz anders? 🏝️

Dieser Newsletter ist am 10.08.2023 erschienen.

Liebe*r Leser,

der diesjährige Sommer ist ziemlich seltsam. Auf der einen Seite fühlt er sich an, wie ein typischer Oktober/Novembertag, auf der anderen Seite scheint das Sommerloch in diesem Jahr auch nicht zu existieren und dann haben wir einfach schon fast Mitte August. Wo ist denn bitte dieses ewige Jahr hin?

Wie erlebst du diesen Sommer? Sommerloch, dem Wetter entflohen oder im Hustle-Mode? Ich freue mich auf deine Antwort! 

Nun ja, gut. Kommen wir vom Wetter direkt zum Business. Im heutigen blauen Brief geht es um den neuen Formulareditor, das Phänomen des „doppelten“ Footers und die neue Kampagnenplanung.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!

Liebe Grüße
Stefan

ActiveCampaign Neuigkeiten

1. Neuer Formulareditor ist online

In den vergangenen Wochen ist der neue Formulareditor Schritt für Schritt ausgerollt worden. Das bedeutet, dass du nun für deine ActiveCampaign-Formulare den neuen Editor nutzen kannst, den du auch schon aus den E-Mails kennst.

Ein weiterer Schritt, den klassischen Editor endgültig zu verbannen. Eine kleine Veränderung, hat jedoch für zahlreiche Anfragen (nicht nur bei uns, sondern auch in den verschiedenen Facebookgruppen geführt):

Das Zahnrad ist weg! Aber wie kann man jetzt die DOI-Mails bearbeiten? Geht das überhaupt noch? Die Antwort ist: Nicht in Panik verfallen! 🤓

Aus dem Zahnrad wurde ein Stift. Dieser führt wie eh und je zum Pop-Up mit den DOI-Einstellungen. 🥵

2. Probleme mit "doppelten" Footer

Seit einigen Wochen gibt es bei einigen Konten das Phänomen, dass es in den DOI-Mails einen doppelten Footer gibt, obwohl alle Parameter korrekt gesetzt sind. Das schaut dann ungefähr so aus: 

Ein Problem durch den doppelten Footer

Hier gibt es ganz wilde Konstrukte:

Selbst gestalteter Footer und Standard-Footer bzw. Standard-Footer und Standard-Footer (siehe Bild). 

Egal wie, es sieht nicht besonders schön aus. Aktuell sammeln wir hier noch betroffene Konten und werden diese dann im Laufe der nächsten Woche gesammelt an ActiveCampaign geben.

3. Kampagnenplanung wird überarbeitet

Aktuell überarbeitet ActiveCampaign die Kampagnenplanung von Grund auf und wird diese in Kürze ausrollen. Was aktuell noch relativ mühselig mit mehreren einzelnen Seiten gestaltet ist, wird sich künftig auf vermutlich einer Seite befinden.

Dadurch wird es möglich sein, Kampagnen deutlich effizienter zu planen und nicht ewig hin- und herklicken zu müssen. Wir halten dich auf dem Laufenden!

Diese Ansicht ist bald Geschichte.

Wie hat dir der blaue Brief gefallen?

Lass gerne etwas Feedback da, denn dann können wir noch bessere Inhalte für dich erstellen. Ich bzw. wir freuen uns auf deine E-Mail. 💌

Viele Grüße aus dem Herzen des Ruhrgebiets
Stefan & Team

Du bist bereits activeCampaign-Nutzer?

Dann sichere dir jetzt kostenfreien – deutschen – Support, der dein Anliegen auch wirklich versteht, die besten Preise und Deals, sowie Zugang zu unserer Community. 

Sobald dein Konto uns zugeordnet bist, profitierst du von zahlreichen Vorteilen, ohne dass du mehr zahlst. Klickt paradox, oder? 

100+ Konten können nicht irren. Versprochen.

Unserer Basisdienstleistungen sind bereits über deine ActiveCampaign-Gebühren abgedeckt. Es gilt unsere Vereinbarung der Zusammenarbeit.